Ein Blog über das Schreiben 

Schreiben warum? wie? was?

Subjektive Betrachtungen.

Fazit

Jetzt hätten wir etwa die Elemente beisammen, die es zum Schreiben braucht: Vor allem braucht es einen Gegenstand, über den man schreiben muss, weil man keine andere Wahl hat. Blosse Lust zu schreiben, die Lust, ein eigenes Buch in der Hand zu halten oder das Angebot eines Verlages genügen nicht. Es braucht eine Pflicht zu schreiben, eine Pflicht, die sich daraus begründet, dass ein Tatbestand oder eine Einsicht unbedingt weitergegeben werden muss, ein Tatbestand oder eine Einsicht, über welche sonst niemand weiss und/oder über welche sonst niemand schreiben kann. Blosse weinerliche Befindlichkeitsschilderungen über das Privat- und Intimleben und das literarische Ausbeuten persönlicher Bez

Die Beiträge sind von oben nach unten zu lesen. Um das Lesen im richtigen Ablauf zu erleichtern wurden die Daten der Veröffentlichung umgekehrt.  

Letzte Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square